Aktivitäten der Mitglieder

Zusammenfassung der Aktivitäten 2018


Als Dank für die geleistete Arbeit im Jahr 2017 / 2018, hatte unser Spölbaas alle aktiven Spieler und Helfer mit Partner am Sonntag, den 11. Februar 2018, zu einem gemeinsamen Essen in das Hotel Knotenpunkt in Möhlenwarf eingeladen.


Am Sonnabend, den 21. Juli 2018, unternahmen Mitglieder und Gäste der Theatergruppe Möhlenwarf-Weenermoor e.V. eine Tagesfahrt zur Waldbühne in Ahmsen. Insgesamt 48 Personen waren der Einladung gefolgt und man sah sich gemeinsam das Theaterstück "Don Camillo, Peppone und die jungen Leute" an.


Eine gemeinsame Radtour stand am Sonntag, 26. August 2018 auf dem Programm des Festausschusses. Gemeinsam wurde zunächst ein Lokal in Wymeer angesteuert und dort zu Mittag gegessen. Weiter ging es anschließend zur Mühle in Stapelmoor, wo bereits der Kaffeetisch gedeckt war. Gegen 18:00 Uhr endete der gesellige Ausflugstag wieder in Möhlenwarf.

 

 

 Zusammenfassung der Aktivitäten 2017


Auch im Jahr 2017 kam die Geselligkeit nicht zu kurz, man hatte sich wieder einiges einfallen lassen.


Am Sonnabend, den 01. Juli 2017, wurde eine Tagesfahrt mit 40 Mitgliedern und Gästen zum Backtheater Walsrode unternommen. Aufgeführt wurde dort das Theaterstück "Mutters Kurschatten". Auf der Rückfahrt war in der "Waldschänke" in Steinkimmen ein gemeinsames Abendessen angesagt.


Als Dank für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr, hatte unser Spölbaas alle aktiven Spieler und Helfer mit Partner am Sonntag, den 16. Juli 2017, zu einer Radtour nach Ditzum zum Fischessen eingeladen. Auf der Rückfahrt wurde in Marienchor Kaffee und Kuchen serviert. 20 aktive Mitglieder waren der Einladung gefolgt.


Eine weitere Tagesfahrt hatte der Festausschuss für Sonnabend, den 04. November 2017, nach Hamburg mit 46 Mitgliedern und Gästen zum Musical "Der König der Löwen" vorbereitet. Auf der Rückreise wurde im Landhaus "Zur alten Linde" in Hamersen - Gemeinde Scheeßel -  ein gemeinsames Abendessen eingenommen.


 Zusammenfassung der Aktivitäten 2016


Für die ausgefallene Fahrradtour 2015 trafen sich alle Laienspieler und Helfer mit Partner am Sonntag, den 07. Februar 2016, zu einem Mittagessen im Hotel Knotenpunkt in Möhlenwarf.


Am Sonntag, den 10. Juli 2016, hatte unser Spölbaas alle aktiven Spieler mit Partner zum Grillen eingeladen.


Am Sonnabend, den 16. Juli 2016, waren Mitglieder und Freunde der Theatergruppe zu einer Fahrt zur Waldbühne Ahmsen eingeladen. Hier wurde das Musical "Die Dornenvögel" aufgeführt. Insgesamt 46 Teilnehmer der Fahrt, hatten zuvor im "Lähdener Hof" zu Abend gegessen.


Für Sonntag, den 14. August 2016, hatte ebenfalls unser Spölbaas zu einer Fahrradtour für Spieler und Helfer sowie deren Partner eingeladen. Gestartet wurde um 10:00 Uhr in Möhlenwarf, mit dem Ziel "Luv up" in Jemgum, zum Mittagessen. Anschließend besuchten wir das Molkereimuseum in Jemgum und danach ging es weiter zum Melkhuske Wübbena in Hatzum. Dort saß man in gemütlicher Runde bei Kaffee, Tee und Kuchen zusammen und brachte die vergangene Spielzeit in Erinnerung. Nach rund 40 km endete die Fahrradtour dann gegen 18:00 Uhr wieder in Möhlenwarf.


Zusammenfassung der Aktivitäten 2015 

 

Am 17. Januar 2015 wurde mit Mitgliedern und Gästen eine Tagesfahrt nach Hannover zur Reitershow "Apassionata - Die Goldene Spur" durchgeführt. Auf der Rückfahrt wurde ein gemeinsames Abendessen in der Waldschänke am Fernsehturm in Steinkimmen eingenommen.

 

Eine weitere Tagesfahrt wurde am 03. Oktober 2015 nach Hamburg unternommen. Hier besichtigte man zuerst das Panoptikum auf der Reeperbahn und anschließend war man Gast im Ohnsorg-Theater, wo das plattdeutsche Theaterstück "Tratsch im Treppenhaus" mit Heidi Mahler aufgeführt wurde. Auch danach wurde auf der Rückfahrt in Hollwege in Prüser´s Gasthof gemeinsam zu Abend gegessen. 

 

Zusammenfassung der Aktivitäten 2014  

 

Am 22. Februar 2014 wurde eine Fahrt mit Mitgliedern und Gästen nach Bremen zur Eisrevue "Holiday on Ice" durchgeführt. Auf der Rückfahrt wurde im Ausflugslokal "Waldschenke am Fernsehturm" in Steinkimmen zu Abend gegessen. 48 Personen waren der Einladung gefolgt.

 

Für den 08. August 2014 hatte man, ebenfalls für Mitglieder und Gäste, eine Fahrt nach Marienhafe zu den Störtebeker Festspielen organisiert. Auch hier wurde ein gemeinsames Abendessen eingenommen.

 

Als Dank für den aktiven Einsatz, wurden alle Spieler und Helfer mit Partner am 31. August 2014, vom Spölbaas zu einer Fahrradtour eingeladen. Mit einer starken Gruppe startete man um 10:00 Uhr in Möhlenwarf und fuhr im gemütlichen Tempo, mit Pausen in Richtung Rhede. Im Lokal "Olle Rheen" wurde gemeinsam zu Mittag gegessen. Anschließend fuhr man nach Stapelmoor zur "Teescheune", wo man bei Kaffee, Tee und Kuchen in gemütlicher Runde zusammensaß. gegen 18:00 Uhr traf man wieder in Möhlenwarf ein. 

 


Tagesfahrt zu den "Karl-May-Spielen"  

nach Bad Segeberg am 31. August 2013

 

Am Samstag den 31. August 2013 hatte die Theatergruppe zu einer Tagesfahrt nach Bad Segeberg zu den "Karl - May - Spielen" eingeladen. In einem der schönsten  Freilichtbühnen Europas, erlebten unsere Mitglieder und Gäste mit den Schauspielern: Jan Sosniok, Gojko Mitic, Sophie Wepper und Wayne Carpendale in ,, Winnetou I  Blutsbrüder " Spannung, Stunts, Feuerzauber und Romantik.

 

 

  Fahrradtour am Sonntag, 07. Juli 2013

 

Als Dank fuer den aktiven Einsatz bei den Aufführungen im März 2013, wurden alle Spieler und Helfer mit Partner, vom Spölbaas Waltraud Dreesmann am Sonntag den 07. Juli 2013 zu einer Radtour, einer Fahrt ins Blaue eingeladen. Mit einer starken Gruppe startete man um 10:00 Uhr in Möhlenwarf, bei herrlichem Wetter mit Sonnenschein. Die Gruppe fuhr im gemütlichem Tempo über Nebenstrecken mit Pausen, um den Durst usw. zu stillen, in Richtung Wymeer. Hier angekommen, wurde im Lokal ,,Wymeerster Eck" gemeinsam zu Mittag gegessen. Anschließend fuhr man ebenfalls wieder über eine Nebenstrecke weiter nach Bunde zum ,,Wiemannshof", wo man bei Kaffee und Kuchen in gemütlicher Runde zusammen saß und noch einmal unser Theaterstück ,,Alls wegen de Gesundheit" revue passieren ließ. Hiebei stieß man auch noch auf einige lustige Aktionen und Begebenheiten, die sich bei den Aufführungen auf der Bühne ereigneten. Gegen 18:00 Uhr traf man wieder in Möhlenwarf ein.

Alle Teilnehmer waren sich einig, unserm Spölbaas war es wieder gelungen, einen schönen Ausflug zu organisieren.

 

   

Fahrradtour am Sonntag, 01. Juli 2012  

 

Am Sonntag, 01. Juli 2012, unternahmen die Spieler und Helfer der Theatergruppe Möhlenwarf-Weenermoor e.V. eine Fahrradtour durch das Rheiderland.

 

Die Fahrt begann um 10:00 Uhr in Möhlenwarf und führte die 20 Drahteselbändiger über Forst- und Feldwege durch die Ländereien von Weenermoor und St.-Georgiwold. Dann ging es weiter über Marienchor und Böhmerwold bis nach Midlum.

Dort wurde dann das Ziegeleimuseeum der alten Ziegelei Cramer besichtigt. Nach einer umfangreichen und äußerst informativen Führung, nahmen die Teilnehmer dann eine kräftige, rustikale Erbsensuppe als Stärkung zu sich.

Nun konnte es weitergehen und die Fahrt führte entlang des Emsradweges am Deich, bis nach Hatzum. Dort kehrten die Radfahrer dann zum gemeinsamen Kaffee- und Teetrinken in ein Gartencafé eines Bauernhofes ein. Nach einer ca. 2-stündigen Pause, nahmen die Teilnehmer die letzte Etappe des Tages in Angriff. Von Hatzum ging es dann wiederum über Feld- und Forstwege naturnah zurück nach Möhlenwarf.

 

Alle Teilnehmer hatten während des knapp 9-stündigen Ausflugs viel Spaß und freuen sich bereits auf die Sommertour 2013.

 

Teile unsere Hompage auf...

Facebook ShareGoogle BookmarksLinkedInmeinVZMyspaceTumblrTwitterXING